Eier und mehr von Rath aus Zarpen

weil ich weiß wo´s her kommt...

Hallo, wir sind Familie Rath und uns sind 5 Dinge ganz besonders wichtig!

  1. Regionalität: Jeder hat ein Recht darauf, zu wissen, was er isst. Deshalb bieten wir Eier, Kartoffeln, (Rindfleisch), (Milch) und Gemüse direkt vom Hof und einige Produkte aus näherer Umgebung an.  
  2. Artgerechte Haltung: Unsere Hühner kommen ganzjährig auf die Weide. Dort können sie dank des Hühnermobils, täglich auf der immergrünen Wiese grasen, scharren, baden, flattern, sich sonnen und sich wohl fühlen. Auch die Rinder kommen raus! 
  3. Vielfalt: Bunter ist schöner, deshalb gibt es bei uns verschieden farbige Eier von unserer bunten Hühnerschar und viele andere selbst erzeugte Produkte.
  4. Geschmack: Die Eier unserer Hühner sind besonders schmackhaft, da sie auf der Weide verschiedene Gräser und Kräuter, neben ihrem "normalen" Futter, fressen. Außerdem wird dadurch der Dotter schön gelb. Auch bei der Auswahl der Rinderrassen und dem Gemüse steht Geschmack an oberster Stelle. 
  5. Natur: Bei allem was wir tun, legen wir einen hohen Wert auf unsere Umwelt, deshalb gibt es viele Bäume, wilde Ecken, diverse Vogelnester und einen Blühwall auf unserem Hof und den Feldrändern, die für Insekten und Vögel unglaublich wichtig sind. 

 

 Die "Eierhütte"  und die Parkplätze sind direkt neben dem Haus Lübecker Str. 27. Die Hütte ist immer beleuchtet und kann jederzeit betreten werden. In der Eierhütte verkaufen wir braune und weiße gemischte Eier in 10er und 6er Kartons, sowie hofeigene Kartoffeln und Honig. Bezahlt wird in bar und eine Kasse steht bereit. Sie dürfen sich selbst bedienen. Wir freuen uns über Ihren Besuch.  


Neuigkeiten:

Start der Bauernhofpädagogik

Bauernhofpädagogik auf dem Hof Rath

 

LERNEN DURCH ERLEBEN

 

Wir dürfen endlich starten!!!

JUHU!

 

Ihr kennt uns noch nicht? Dann stellen wir uns mal vor:

 

Wir sind der Hof Rath (Regional, Familienbezogen und Naturnah)

Auf unserem Hof gibt es Milchkühe, Jungtiere, Kälbchen, Fleischrinder und viele Hühner. Außerdem bewirtschaften wir noch einige Äcker mit unter anderem Mais, Weizen und Kartoffeln.

 

Und ab Juni 2021 können nun feste Gruppen( Kindergartengruppen, Schulklassen, Gruppen jeglicher Art) uns über die Schulter schauen. Naja eigentlich noch viel mehr. Die Kinder/Jugendlichen können mitarbeiten und bekommen hautnah praktisch, und an ihre Kompetenzen angepasste, Aktivitäten auf unserem Hof angeboten.

 

Das wäre was für ihre Schule, Kita, Gruppe? Dann kontaktieren Sie uns:

ninastormvomhofrath@web.de

 

Wir lassen Ihnen unverbindlich alle weiteren Informationen und Preise zukommen.

 

Wie ist es mit Corona?

 

Unsere Bauernhofpädagischen Angebote dürfen innerhalb fester Gruppen und im Außenbereich stattfinden. Die Gruppengröße darf maximal 24 Teilnehmer nicht überschreiten. Alle Teilnehmer über 6 Jahren müssen eine Maske tragen.


Kartoffeln selbst ausbuddeln

Vom 29.7.21 bis zum 1.8.21 täglich von 10 - 17 Uhr, könnt ihr euch bei uns auf dem Acker wieder eure Kartoffeln selbst ausbuddeln. Ein Spaß für Groß und Klein. Grabegabeln stellen wir, ihr braucht lediglich festes Schuhwerk und ggf. Handschuhe. Wir haben gelbe, rosa und sogar lilafarbene Kartoffeln auf unserem Feld! Auf dem Feld sind immer 1-2 Kartoffelspezialisten, die euch bei Fragen weiter helfen. Kartoffelsäcke und tolle Rezepte gibt es vor Ort gleich mit dazu. Der Eintritt ist frei lediglich die Kartoffeln müssen direkt auf dem Feld bezahlt und von uns gewogen werden.

 

Der Acker befindet sich in Zarpen in der Nähe der Straße "Redder". Dort haben wir Schilder aufgestellt, damit ihr das Feld reibungslos findet. Wir freuen uns auf euch. 

 

Anmelden könnt ihr euch unter der Tel. 0152/38212885 (gerne auch per Whatsapp) oder hier über die Rubrik "Kontakt".


Der Hofladenbau hat begonnen !

Nach langem warten konnten wir endlich mit dem Bau des Hofladens beginnen. Vom Beginn der Planung bis zum ersten Spatenstich hat es unfreiwillig ganze 1,5 Jahre gedauert. Der neue Hofladen steht dort, wo momentan unsere Eierhütte stand. Die Eierhütte ist vorrübergehend eine Einfahrt weiter gewandert, bis die Bauarbeiten vorrüber sind. Ihr dürft euch auf einen über 14 Quadratmeter großen Selbstbedienungsbereich freuen, indem es nachher viele tolle regionale Lebensmittel zu kaufen gibt. Unteranderem wird es eine Milchtankstelle geben, in der ihr euch frische Hofmilch besorgen könnt. Außerdem gibt es natürlich unsere begehrten Eier, sowie unsere eigenen Kartoffeln und Kartoffeln aus der Nachbarschaft, Honig aus Heilshoop, hofeigenes Rindfleisch und viele weitere Erzeugnisse direkt vom Hof. Lasst euch überraschen. Die Eröffnung ist wahrscheinlich im Juli diesen Jahres.